Familienbuch Euregio

Philipp Fleck
* 07.04.1899 jd Köln    + 05.06.1942 Litzmannstadt
[Corbach] S.294, I. Transport ab Köln nach Litzmanstadt am 22.10.1941, N° 266-267, von Köln, Brüsseler Platz 17: Philipp Fleck, *7.4.1893 Köln, verheiratet; Berta Fleck geb. Fröhlich, *25.11.1901 Sinzenich, verheiratet 
[Gedenkbuch] Philipp Fleck, *7.4.1893 Köln, wohnhaft in Köln; deportiert am 22.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt (Lodz), umgekommen am 5.6.1942 
[YadVashem] Philipp Fleck, *7.4.1899 Köln, wohnhaft in Köln; umgekommen am 5.6.1942 in Lodz; Ehemann von Berta Froehlich; Sohn von Hugo Fleck und Rosa Strakosch; Gedenkblatt 2002 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa 
Eltern: Hugo Fleck und Rosa Strakosch
Berta Fröhlich
* 25.11.1901 jd Sinzenich    + Litzmannstadt
Betty Fröhlich 
[Corbach] S.294, I. Transport ab Köln nach Litzmanstadt am 22.10.1941, N° 266-267, von Köln, Brüsseler Platz 17: Philipp Fleck, *7.4.1893 Köln, verheiratet; Berta Fleck geb. Fröhlich, *25.11.1901 Sinzenich, verheiratet 
[Gedenkbuch] Berta Fleck geb. Fröhlich, *25.11.1901 Sinzenich; wohnhaft in Köln; deportiert am 22.10.1941 nach Litzmannstadt (Lodz) 
[YadVashem] Betty Fleck geb. Fröhlich, *25.11.1901 Sinzenich; wohnhaft in Zülpich, während des Krieges in Köln; umgekommen in Lodz; Ehemann von Richard (!) Fleck; Tochter von Bernhard und Mathilde Fröhlich; Gedenkblatt 1980 eingereicht von ihrer Schwester Frieda Gilsbach, Holon, Israel 
Opfer der Shoa
Eltern: Bernhard Fröhlich und Mechthilde Lucas

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=65270
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben