Familienbuch Euregio

Leopold Asch
* 25.12.1882 jd Rödelheim / Frankfurt    + 18.01.1943 Litzmannstadt
[Corbach] S.339, II. Transport ab Köln nach Litzmannstadt am 30.10.1941, N° 78-79, von Köln, Neumarkt 23: Leopold Asch, *25.12.1882 Rödelheim, verheiratet, Arbeiter; Berta Asch geb. Vasen, *17.03.1882 (!) Aachen, verheiratet 
[Gedenkbuch] Leopold Asch, *25.12.1882 Frankfurt am Main, wohnhaft in Köln, deportiert am 30.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt, Ghetto; umgekommen am 18.01.1943 in Litzmannstadt 
[YadVashem] Leopold Asch, *25.12.1882 Rödelheim, wohnhaft in Rödelheim, während des Krieges in Köln; umgekommen am 18.01.1943 in Lodz; Ehemann von Berta Wesly; Sohn von Markus Asch und Friederika Jonas; Gedenkblatt 2000 eingereicht von Alex Sam 
Opfer der Shoa 
Eltern: Markus Asch und Friederika Jonas
Berta Wesly
* 07.03.1882 jd Aachen    + Litzmannstadt
[Corbach] S.339, II. Transport ab Köln nach Litzmannstadt am 30.10.1941, N° 78-79, von Köln, Neumarkt 23: Leopold Asch, *25.12.1882 Rödelheim, verheiratet, Arbeiter; Berta Asch geb. Vasen (!), *17.03.1882 (!) Aachen, verheiratet 
[Gedenkbuch] Berta Asch geb. Wesly, *7.2.1882 (!) Aachen, wohnhaft in Köln; deportiert am 30.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt, Ghetto 
[YadVashem] Berta Asch geb. Wesly, *7.3.1882 (!) Aachen, Tochter von Louis Wesly und Sophia Hirsch; Ehefrau von NN Asch; wohnhaft in Aachen, während des Krieges in Köln; umgekommen in Lodz; Gedenkblatt von Alex Salm, 1998 
Opfer der Shoa
Eltern: Lodewijk Wesly und Sophia Hirsch

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=480942
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben