Familienbuch Euregio

Juliana Eckstein
* 10.06.1937 jd Raesfeld    + 25.08.1942 Auschwitz
[FriedrichAdalbert] S. 194, Juliana Eckstein, *10.06.1937, Tochter von Otto Eckstein und Hedwig Schwarz 
[FriedrichAdalbert] S. 193, Foto von Levi Schwarz mit seiner Enkeltochter Juliana Eckstein.  
[Gedenkbuch] Juliana Eckstein, *10.6.1937 Raesfeld, wohnhaft in Raesfeld, emigirerte 1938 in die Niederlande, inhaftiert bis 10.8.1942 in Westerbork, deportiert ab Westerbork am 10.8.1842 nach Auschwitz, Vernichtungslager, umgekommen am 25.8.1942 Auschwitz, Vernichtungslager, für tot erklärt 
Opfer der Shoa
Eltern: Otto Eckstein und Hedwig Schwarz

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=441023
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben