Familienbuch Euregio

Herz Gelles
* 07.12.1885 jd Körösmezö    + Auschwitz
Heinrich Gelles 
Beruf: Kaufmann, Juwelier 
[Gedenkbuch] Heinrich Heinz Herz Gelles, *07.12.1885 Körösmezö (ukr. Yasinia) / Máramaros / Ungarn, wohnhaft in Essen und Pirmasens; emigriert nach Belgien; am 15.01.1943 deportiert ab Mechelen (Malines) nach Auschwitz; für tot erklärt 
[YadVashem] Heinrich Heinz Gelles, geb. ca. 1896 in der Tschechoslowakei, Tscheche; Kaufmann in Juwelen, wohnhaft in Essen, Renatastr. 5 oder 7, während des Krieges in Brüssel; umgekommen im Holocaust; verheiratet mit Olga Hartoch, 2 Kinder; Gedenkblatt 2001 eingereicht von seiner Schwägerin Edith Rosenberger-Hartoch, Israel 
Opfer der Shoa
Olga Hartoch
* 25.09.1901 jd Köln    + Auschwitz
Beruf: Angestellte (clerk) 
[Gedenkbuch] Olga Gelles geb. Hartoch, *25.09.1901 Köln, wohnhaft in Essen; emigriert nach Belgien; am 15.01.1943 deportiert ab Mechelen (Malines) nach Auschwitz; für tot erklärt 
[YadVashem] Olga Gelles geb. Hartoch, *1901 Essen (!), Clerk, wohnhaft in Essen, während des Krieges in Brussels; umgekommen im Holocaust; Ehefrau von Heinz Gelles, 2 Kinder; Tochter von Karl und Laura; Gedenkblatt 2001 eingereicht von ihrer Schwester Edith Rosenberger, Israel 
Opfer der Shoa
Eltern: Carl Hartoch und Laura Schürmann
2 Kinder
Joachim Gelles
* 07.01.1936 jd Essen    + Auschwitz
[Gedenkbuch] Joachim Gelles, *07.01.1936 Essen, wohnhaft in Essen; emigriert nach Belgien; am 15.01.1943 deportiert ab Mechelen (Malines) nach Auschwitz; für tot erklärt 
Opfer der Shoa
Josua Gelles
* 16.12.1936 jd Essen    + Auschwitz
[Gedenkbuch] Josua Josna Gelles, *16.12.1936 Essen, wohnhaft in Essen; emigriert nach Belgien; am 15.01.1943 deportiert ab Mechelen (Malines) nach Auschwitz 
Opfer der Shoa

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=374045
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben