Familienbuch Euregio

Julius Alexander
* 28.09.1883 jd Eiserfeld    + Maly Trostinec
Beruf: Metzger 
Soldat in Rußland und Frankreich im Ersten Weltkrieg, Träger des Eisernen Kreuzes 
[Bormann] S.461f, Julius Alexander, *28.09.1883 Eiserfeld, im Juli 1942 deportiert; Ehemann von Selma Cahn; Sohn von Joseph Alexander. Metzgerlehre in Wiesbaden. Im Ersten Weltkrieg Soldat in Rußland und Frankreich. Träger des Eisernen Kreuzes. Heiratete 1920 Selma Cahn, Tochter des Metzgers Abraham Cahn in Lechenich. Führte die Metzgerei des 1918 verstobenen Schwiegervaters fort. Fleischhandel bis Köln. 1938 Verbot für jüdische Metzger, im Kölner Schlachthaus einzukaufen. 
[Corbach] S.496, VI. Transport ab Köln nach Minsk am 20.07.1942, N° 7-9, von Gymnich: Julius Alexander, *28.09.1883 Eiserfeld, verheiratet; Selma Alexander geb. Cahn, *10.11.1896 Lechenich, verheiratet; Ruth Alexander, *31.07.1925 Köln, verheiratet 
[Gedenkbuch] Julius Alexander, *28.09.1883 Eiserfeld / Siegen, wohnhaft in Lechenich; inhaftiert vom 15.11.1938 bis 12.12.1939 in Dachau; deportiert am 20.07.1942 ab Köln nach Maly Trostinec; für tot erklärt 
[YadVashem] Julius Alexander, *10.09.1883 (!), wohnhaft in Lechenich, dort zuletzt im Juni 1941 gesehen; vermutlich nach Dachau deportiert; Ehemann von Selma Cahn; Gedenkblatt 1982 eingereicht von Joanna Stark, Brookline, Massachusetts, 02146 
Opfer der Shoa 
Eltern: Joseph Alexander und NN NN
Selma Cahn
* 09.11.1896 jd Lechenich    + Maly Trostinec
[Bormann] S. 461, 489, Selma Cahn, *09.11.1896 Lechenich, im Juli 1942 deportiert; Ehefrau von Julius Alexander; Tochter von Abraham Cahn und Bertha Bähr 
[Corbach] S.496, VI. Transport ab Köln nach Minsk am 20.07.1942, N° 7-9, von Gymnich: Julius Alexander, *28.09.1883 Eiserfeld, verheiratet; Selma Alexander geb. Cahn, *10.11.1896 (!) Lechenich, verheiratet; Ruth Alexander, *31.07.1925 Köln, verheiratet 
[Gedenkbuch] Selma Alexander geb. Cahn, *10.11.1896 (!) Lechenich, wohnhaft in Gymnich; deportiert am 20.07.1942 ab Köln nach Maly Trostinec 
[YadVashem] Selma Alexander geb. Kahn, *10.11.1896, wohnhaft in Lechenich, dort zuletzt im Juni 1941 gesehen; vermutlich nach Dachau deportiert; Ehefrau von Julius Alexander; Gedenkblatt 1982 eingereicht von Joanna Stark, Brookline, Massachusetts, 02146 
[YadVashem] Selma Alexander geb. Cahn, *09.11.1896, wohnhaft in Lechenich, während des Krieges in Gymnich; deportiert; Ehefrau von Julius Alexander; Tochter von Abraham Cahn und Bertha Bähr; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa
Eltern: Abraham Cahn und Bertha Bähr
  1920
[Bormann] S.461, Heirat 1920 zwischen Julius Alexander und Selma Cahn 
[Bormann] S.462, Am 9.6.1939 verkaufte Selma Alexander ihr Elternhaus und die Metzgerei in der Melchiorstraße an die Zivilgemeinde Lechenich. Wohnrecht bis 1.10.1939. Übersiedlung in das "Judenhaus" in Lechenich, Bonnerstr. 12. Am 9.6.1941 Zwangsumsiedlung nach Gymnich, Kunibertusplatz. Am 18.7.1942 wurden Julius und Selma Alexander und Tochter Ruth nach Polen "abgemeldet". 
2 Kinder
Alfred Alexander
* 12.04.1921 jd Lechenich    + 22.02.2010 Livonia / Michigan
Beruf: Metzger 
[Bormann] S.462, Alfred Alexander, *12.04.1921 Lechenich, Sohn von Julius Alexander und Selma Cahn 
[IGI] New York Passenger and Crew Lists, Immigration am 22.07.1938 mit dem Dampfschiff Washington, Abreise am 14.07.1938 von Hamburg: Alfred Alexander, Butcher, Deutscher, Hebräisch, geb. in Lechenich, zuletzt wohnhaft in Lechenich, Pass ausgestellt am 5.5.1938 in Stuttgart 
[IGI] US Public Records, Alfred A. Alexander, *12.04.1921, 01.06.1995 wohnhaft 010 Eastlawn Dr Apt 719, Midland, Michigan 48642; 01.01.1993-06.08.2008 wohnhaft 1532 Adelaide St, Detroit, Michigan 48207; 24.02.1976-01.01.2009 wohnhaft 2101 Burgundy St # 111, West Bloomfield, Michigan 48323; mögl. Verwandte: Barbara Ruth Alexander, John Jay Alexander, Muriel Alice Alexander, Provisions Alexander 
[IGI] Find A Grave Index, Alfred Alexander, *12.04.1921, +22.02.2010 Livonia, Wayne, Michigan; beigesetzt auf dem Beth El Memorial Park Cemetery 
[Biografie] findagrave.com, Alfred Alexander, Apr. 12, 1921 - Feb. 22, 2010; Husband of Barbara Alexander  
oo mit Barbara NN
Link: FamilySearch, New York Passenger and Crew List zu Alfred Alexander
Link: findagrave.com: Alfred Alexander
Ruth Alexander
* 01.07.1925 jd Köln    + Minsk
Betty Alexander 
[Bormann] S.462, Ruth Alexander, *01.07.1925 Köln, 1942 deportiert; Tochter von Julius Alexander und Selma Cahn 
[Corbach] S.496, VI. Transport ab Köln nach Minsk am 20.07.1942, N° 7-9, von Gymnich: Julius Alexander, *28.09.1883 Eiserfeld, verheiratet; Selma Alexander geb. Cahn, *10.11.1896 Lechenich, verheiratet; Ruth Alexander, *31.07.1925 (!) Köln, verheiratet (!) 
[Gedenkbuch] Ruth Betty Alexander, *31.07.1925 (!) Köln, wohnhaft in Lechenich und Gymnich; deportiert am 20.07.1942 ab Köln nach Minsk 
[YadVashem] Ruth Betty Alexander, *31.07.1925 (!), wohnhaft in Lechenich, dort zuletzt im Juni 1941 gesehen; vermutlich nach Dachau deportiert; Tochter von Julius und Selma; Gedenkblatt 1982 eingereicht von Joanna Stark, Brookline, Massachusetts, 02146 
[YadVashem] Ruth-Betty Alexander, *01.07.1925 Köln, ledig, wohnhaft in Köln; umgekommen in Theresienstadt (!); Tochter von Julius Alexander und Selma Cahn; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=358788
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben