Familienbuch Euregio

Gerhard Gustav Spatz
Gerhard Gustav Wilhelm Spatz 
Beruf: Lotterie-Einnehmer 
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] seine Heirat 1852, Gerhard Gustav Wilhelm Spatz, Sohn von Gerhard Spatz und Johanna Wilhelmina Bauer 
[Lüth] [DeutscheBiographie] Gustav Wilhelm Gerhard Spatz, Vater von Mathilde Spatz, war Lotterie-Einnehmer in Düsseldorf. 
Eltern: Gerhard Spatz und Johanna Wilhelmina Bauer
Johanna Wilhelmina Erbach
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1852, Johanna Wilhelmina Erbach, Tochter von Heinrich Erbach und Maria Christina Kratz 
Eltern: Heinrich Erbach und Maria Christina Kratz
  10.05.1852 Düsseldorf
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] Düsseldorf, Heirat am 10.05.1852 zwischen Gerhard Gustav Wilhelm Spatz, Sohn von Gerhard Spatz und Johanna Wilhelmina Bauer, und Johanna Wilhelmina Erbach, Tochter von Heinrich Erbach und Maria Christina Kratz 
8 Kinder
Gerhard Wilhelm Spatz
* 14.03.1853 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Gerhard Wilhelm Spatz, *14.03.1853, Sohn von Gerhard Gustav Spatz und Wilhelmine Erbach
Johanna Elisabeth Spatz
* 26.09.1854 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Johanna Elisabeth Spatz, *26.09.1854, Tochter von Gustav Gerhard Spatz und Johanna Wilhelmina Erbach
Friedrich Heinrich Spatz
* 10.06.1856 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Friedrich Heinrich Spatz, *10.06.1856, Sohn von Gustav Wilhelm Spatz und Johanna Wilhelmine Erbach 
[Lüth] [IGI] Ancestral File, Friedrich Heinrich Spatz, *10.06.1856 in Düsseldorf, +09.04.1919 in Düsseldorf, war verheiratet mit Elisabeth Katharina Elfriede Bullerschein, *1876 in Kapellen / Moers. 
oo 10.09.1897 in Düsseldorf mit Elisabeth Katharina Elfriede Bullerschein
Karl Alfred Spatz
* 06.01.1860 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Karl Alfred Spatz, *06.01.1860, Sohn von Wilhelm Gerhard Spatz und Wilhelmine Erbach
Wilhelm Spatz
* 07.09.1861 rk Düsseldorf    + 04.08.1931 Düsseldorf
Beruf: Maler, Lithograph 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Wilhelm Spatz, *07.09.1861, Sohn von Gerhard Spatz und Wilhelmine Erbach 
[Lüth] [IGI] Ancestral File, Wilhelm Spatz, *07.09.1861 in Düsseldorf, war verheiratet mit Rosina Franziska Welter, *04.02.1872 in Düsseldorf. 
[Lüth] [Wikipedia] Willy Spatz, *07.09.1861 in Düsseldorf, +04.08.1931 in Düsseldorf, war ein deutscher Maler und Lithograf. Er war ein Schüler von Johann Peter Theodor Janssen und Carl von Marr (1858–1936) an der Kunstakademie Düsseldorf. Von 1897 bis 1926 war er als ordentlicher Professor Leiter der Abteilung Malerei an der Kunstakademie. Er war einer der späten Vertreter der sog. Düsseldorfer Malerschule. Spatz war Mitglied des Düsseldorfer Künstlervereins Malkasten und (mindestens für die erste Ausgabe des Jahres 1900) auch künstlerischer Beirat der Zeitschrift Die Rheinlande. 
oo um 1894 mit Rosina Franziska Welter
Link: Wikipedia: Willy Spatz
Maria Christine Spatz
* 21.03.1865 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Maria Christine Spatz, *21.03.1865, Tochter von Gerhard Spatz und Wilhelmina Erbach
Johann Hermann Spatz
* 21.10.1867 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Johann Hermann Spatz, *21.10.1867, Sohn von Gerhard Spatz und Wilhelmine Erbach
Bertha Charlotte Mathilde Spatz
* 21.09.1869 rk Düsseldorf   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Düsseldorf, Bertha Charlotta Spatz, *22.09.1869, Tochter von Gustav Gerhard Spatz und Wilhelmine Erbach 
[Lüth] [IGI] Ancestral File, Berta Charlotte Mathilde Spatz, *21.09.1869 in Düsseldorf, Tochter von Gustav Wilhelm Gerhard Spatz und Wilhelmine Erbach, war verheiratet mit Arthur Egbert Kampf.  
[Lüth] [DeutscheBiographie] Mathilde Spatz, *1864 (so!), +1950, Tochter des Lotterie-Einnehmers Gustav Wilhelm Gerhard Spatz in Düsseldorf und der Wilhelmine Erbach, war verheiratet mit Arthur Kampf
mit Arthur Egbert Kampf
4 Kinder: Paul Alexander, Alfred Gustav, Herbert Wolfram, Otto

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=331536
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben