Familienbuch Euregio

Regina Franken
* 14.09.1885 jd Friesheim   
[Bormann] S. 509, Regina Franken, *14.09.1885 Friesheim, 1942 aus Friesheim deportiert, für tot erklärt; Tochter von Jakob Franken und Henriette Keller 
[Gedenkbuch] Regina Franken, *14.09.1885 Friesheim, wohnhaft in Friesheim; Deportation, unbekannter Deportationsort 
[YadVashem] Regina Franken, geb. in Friesheim, wohnhaft in Friesheim; ledig, Tochter von Jacob und Henriette Franken; Gedenkblatt 1955 eingereicht von ihrer Nichte Yafa Khalamish, Israel 
[YadVashem] Regina Franken, geb. 1882 (!) in Friesheim, wohnhaft in Friesheim, ledig, Tochter von Jacob und Gentil Franken; Gedenkblatt eingereicht von ihrer Nichte Ruth Lovski, Israel 
[YadVashem] Regina Franken, *14.9.1885 Friesheim, wohnhaft in Friesheim, 1942 umgekommen in der Shoa; Tochter von Jakob Franken und Henriette Keller; Gedenkblatt 2010 eingereicht von ihrer Nichte Yafa Khalamish- Franken, Israel 
Opfer der Shoa
Eltern: Jacob Franken und Henriette Keller

 
Permanent-Link:
http://www.familienbuch-euregio.eu/genius?person=154636
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben